spacer spacer

spacer
:: PIXELPLOW!
:: TUTORIALS
 •  Neue Tutorials
Top Tutorials
Alle A-Z
Wie funktionierts?
Tutorials Text
Tutorials Photo
Charakter Design
Interface Design
Tutorials sonstiges
:: AKTIONEN
:: PHOTOSHOP BLOG
:: TIPPS+TRICKS
:: NEWSLETTER
:: SHOP
:: LINKS
:: MEMBERS
spacer

spacer



Passwort vergessen?
spacer

spacer

Foto-Effekte mit PixelShapes.com

Homepage erstellen mit Wix.com

Partner QUEEKY
queeky.de

Partner CSSFly web tools
cssfly

spacer

spacer


Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert

spacer

spacer


Hier kannst Du dich für den Newsletter eintragen / austragen

spacer

spacer



spacer

spacer
Tag - Suche einblenden | ausblenden
::  Neue Tuts

<< Ringexplosion 19 Credits / 16642 Views von Frank Heller am 14.03.2004 um 09:07 Uhr  

  Mach ein neues Dokument im RGB-Modus mit schwarzem Hintergrund. Die Größe ist Dir überlassen, aber es muss quadratisches Format besitzen.

  Dann gibst Du den Text ein. Erstmal in weißer Farbe. Der Text muss mittig stehen, deswegen wählst du mit STGR+A alles aus und gehst dann auf Ebene->An Auswahl ausrichten->Vertikale Mitten und Ebene->An Auswahl ausrichten->Horizontale Mitten. Mit STRG+D hebst du die Auswahl dann auf.

  Dann Rechtsklick ins Ebenenetikett der Textebene und „Ebene rastern“ wählen. Dann kommt der Filter->Verzerrungfilter->Polarkoordinaten zum Einsatz. Wähle die Option „Polar->Rechteckig“ aus und klicke auf ok.

  Dann wendest du noch den Filter->Stilisierungsfilter->Windeffekt an. Wähle die Option „Wind“ und „von rechts“ aus. Wiederhole den Filter mit STRG+F. Dann drücke STRG+UMSCHALT+F um den Filter-Dialog erneut aufzurufen und wende den Filter noch zweimal mit der Option „Wind“ und „von links“ an.

  Jetzt die Arbeitsfläche um 90 Grad drehen (Bild->Arbeitsfläche->Arbeistfläche drehen->90 Grad gegen den UZS. Wende dann mit STRG+F den Filter „Wind“ noch 2 mal an. Anschließend drehst Du die Arbeitsfläche wieder zurück…

  Nun den Filter Polarkoordinaten noch mal bemühen, aber diesmal mit der Einstellung „Rechteckig->Polar".

  Dann noch eine Einstellungsebene „Farbton/Sättigung“ darüber erstellen um das ganze Einzufärben. Fertig.

  Hier noch ein Beispiel wo ich die Ebene dupliziert, mit Gelb gefüllt und auf den Ebenenmodus „Farbig nachbelichten“ gestellt habe. Die Ebene muss aber um zu wirken über der Einstellungsebene liegen.
<< Zurück



> Dieses Tutorial empfehlen

> Für dieses Tutorial Voten (nur eingeloggt)

> Anmerkung zu diesem Tutorial schreiben


von bigbud am 18.03.2004 um 03:17 Uhr
schon beeindruckend wie das X wiederkommt.....polarkoordinaten soso

cheers, bud

1000 mal probiert und kein Effektvon Marco Linke am 20.03.2004 um 21:08 Uhr
Ich habe zig mal das Tutorial durchprobiert und bekomme diesen Effekr einfach nicht hin. Das ist bleibt weder zentriert noch in seine relationen gleich, bei mir wird alles verschnörkelt und sieht einfach schlecht aus. Fehlt mir vielleicht ein Zwischenschritt, bis alles bis aufs Wort nachgegangen, bekomme es nicht hin.

von felix am 20.03.2004 um 22:43 Uhr
ich habe das tut nochmal überprüft und bei mir funzt es so wie beschrieben. keine ahnung was da bei dir schiefläuft. drehst du die arbeitsfläche wieder zurück?

juhu geschafftvon vincent am 27.03.2004 um 22:24 Uhr

hallo

habe es fertiggebracht so ein bild zu erstellen hier besipiel:

http://www.vincentkilchherr.ch.vu/

gleich das enter bild!
schön oder?

N1ce...von fdy am 31.03.2004 um 00:46 Uhr
Sieht wahnsinnig gut aus, für ein im Grundprinzip recht simples Tut.

Gratuliere

Habe bloß ein kleines Problem, vielleicht könntet Ihr mir da weiterhelfen. Klappt alles 100%, jedenfalls in S/W, beim einfärben haperts dann allerdings:

"Dann noch eine Einstellungsebene „Farbton/Sättigung“ darüber erstellen um das ganze Einzufärben. Fertig."

Was ist denn damit gemeint, bzw. wie macht man dass ? Habe heute Abend wohl ein schreckliches Brett vorm Kopf.
"Neue Ebene erstellen, Ebene duplizieren, oder doch anderes?" - mit Strg+U alleine nimmts einfach keine Farbe an.

Ach und eine Kleinigkeit noch, im PS7 ist der Windeffekt unter:
"Stilisierungsfilter"
und nicht unter
"Verzerrungsfilter".

PS: Würde mich sehr über eine Antwort per Mail freuen, gruss fdy.

Einstellungsebenevon Felix Hennermann am 31.03.2004 um 09:54 Uhr
Eine Einstellungsebene erstellst du indem Du auf das Symbol unten in der Ebenenpalette klickst (ein Kreis der zur Hälfte schwarz gefüllt ist) klickst. Der Filter Wind ist tatsächlich unter Stilisierungsfilter untergebracht, das ist ein fehler im Tutorial, den ich gleich beheben werde. danke für den Tipp.


Erstaunen und Dankvon fdy am 31.03.2004 um 13:02 Uhr
*wow* - dass nenne ich fix

Da daddelt man schon so lange
mit dem PS rum und merkt erstmal, wie wenig man weiß *rotwerd*

Riesendankeschön nochmal für die superflotte Antwort....

*PS start und Farbe ins Spiel bring*

! -_- !von suck0r am 30.04.2004 um 12:37 Uhr
Wenn du wieder ganz am ende was machst wie hier mit dem gelb, dann beschreib es bitte besser. den letzten schritt, so wie du ihn beschrieben hast, kannste in die tonne treten! weil es bei einem ganzen schriftzug nicht genauso funktioniert!

von Name am 30.04.2004 um 15:51 Uhr
versteh dein problem nicht: wenn der weg für enen buchstaben funktioniert, dann funktioniert er genauso auf einen ganzen Schriftzug.


KEINE FARBE :(von VMK am 07.05.2004 um 00:31 Uhr

ICh bekomm diese Fabe einfach nicht hin, also die farb/sättigung geht einfach nicht.

Was muss ich machen?

gruss VMK


> Ältere Einträge


spacer
spacer
spacer spacer



ein Wort alle Wörter

spacer

spacer



spacer

spacer


Welchen Browser benutzt Du?

IE
Firefox
Mozilla
Netscape
Opera
Safari
Andere

Alle Umfragen zeigen

spacer

spacer


Aktionen_Tutorials_Downloads_PixelPlow


Wir würden uns freuen wenn Du Pixelplow verlinken willst...
Füge dazu einfach folgenden HTML Code in Deine Homepage ein:




spacer

spacer




spacer

spacer

spacer
alle Inhalte (c) 2004 by Pixelplow! bzw. den Autoren Impressum | Druckversion
Seitenanfang

spacer